Mittwoch, 30. April 2014

Kreativstunden am Vormittag ...


Für alle, die Lust haben einfach einmal unverbindlich für ca. zwei Stunden kreativ zu sein, biete ich bis zu den Sommerferien diese Termine für kleine Workshops bei mir Zuhause in Köln-Dellbrück an:

14.05.2014 - 10.oo bis 12.oo Uhr
28.05.2014 - 10.oo bis 12.oo Uhr
11.06.2014 - 10.oo bis 12.oo Uhr
und
25.06.2014 - 10.oo bis 12.oo Uhr

Die Kosten betragen jeweils pro Person incl. Material und Getränke 8,00 Euro.

In lockerer Runde gestalten wir 2 bis 3 Projekte - Karten, kleine Verpackungen, Minis, .... Jeder ist herzlich willkommen, nur meldet Euch bitte bis jeweils eine Woche vorher per Mail (papierinsel@gmail.com) an - gerne auch mit konkretem Projektwunsch, wenn es passt, richte ich mich gerne darauf ein :).

Dienstag, 29. April 2014

Demotreffen Rezepte-Tausch ...

...  am Sonntag haben alle etwas zu einem bunten Buffet beigesteuert und wir haben uns für heute zum großen Online-Auf den Blogs-Rezepte-Austausch "verabredet" ;) - hier also mein Buffet-Beitrag, die Spargel-Schinken-Törtchen (warum auch immer hatte ich kurz vor der Abfahrt tatsächlich noch ein schnelles, schlechtes Handyfoto gemacht ;)):


Zutaten für 12 Stück:

450 g Blätterteig (TK oder frisch)
200 g grüner Spargel
200 g gekochter oder roher Schinken
2 Eier
200 g Crème fraîche
Salz und frisch gemahlenen Pfeffer

- Backofen auf 200 Grad vorheizen (Umluft 180 Grad
- Spargel abspülen, unteren Teil schälen und in dünne Scheiben schneiden
- Schinken würfeln
- Alles mit Crème fraîche, Eiern, Salz und Pfeffer verquirlen
- Teig (oder aufgtaute Teigplatten) in 12 Quadrate schneiden
- Gefettete Muffinförmchen damit auslegen, mit einer Gabel einstechen und die Füllung darauf verteilen
- Backofenrost direkt auf den Backofenboden legen und die Törtchen ca. 25 Minuten backen

So, das war`s, ich hoffe sie haben geschmeckt und jetzt bin ich gespannt auf die vielen leckeren anderen Rezepte - bei Anna findet Ihr z.B. das Rezept für ein "Stockwerk" ihrer tollen Thementisch-torte, bei Alex den mediterranen Nudelsalat, bei Ilonka die Mousse au chocolat und bei Sabine die eingelegten Champignons -, werde mal versuchen wieviele Treffer die Suche mit der Überschrift ergibt und mich sonst mal durch die Teams von Helga, Jenni und auch "unserem" klicken .

Ach ja, hier auch noch ein kleines nachträglich entstandenes Foto von der hübsch dekorierten Dose mit kleiner Flasche, Besteck und Serviette, die jeder am Platz stehen hatte:

 
Und was soll ich sagen: Ich habe sogar noch etwas gewonnen (juhu!!!), passenderweise das deutsche Set "Sprüchefeuerwerk" .


Montag, 28. April 2014

Es war ein toller Tag ...

... gestern in Bottrop, Helga und Jenni haben sich unheimlich viel Mühe gemacht und ich fand es sehr spannend, zum ersten Mal bei einem größeren Treffen dabei zu sein; die Tage lest Ihr bestimmt hier und anderswo noch das ein und andere davon ;). Für heute reicht die Zeit leider nicht aber mein Muster-Swap-Exemplar zeige ich Euch noch kurz:  Ein Minialbum (leider nicht für Schnappschüsse vom gestrigen Tag weil es an der Swap-Wand hängen geblieben ist ;)) aus zwei kleinen Umschlägen:


Mein Material für das Mini:

2 quadratische Briefumschläge in Flüsterweiß (7,9 x 7,9 cm)
2 St. CS Jade 7,5 x 7,5 cm (Außen)
1 St. DP Frisch & farbenfroh 7,1 x 7,1 cm (Deckelauflage)
1 St. CS Jade 7,9 x 3 cm (Deckel“umschlag“, in Form geschnitten)
2 St. DP Frisch & Farbenfroh 7,5 x 7,5 cm  (Einsteckkarte Umschlag Innen)
2 St. Flüsterweiß 7 x 7 cm (Auflage Einsteckkarte Umschlag Innen)
1 St. DP Frisch & farbenfroh 7 x 6,3 cm (Einsteckfach links)
1 St. CS Flüsterweiß 6,5 x 5,1 cm (Einschiebtag links)
1 St. DP Frisch & farbenfroh 7 x 3,5 cm (Einsteckfach rechts)
1 St. CS Flüsterweiß 6 x 5,5 cm (Einschiebtag rechts)
CS: Flüsterweiß, DP Frisch & farbenfroh, Jade, Savanne
Stanzen:  Kreise 1“ u. 1 ¾“, Gewellter Anhänger, Framelits Feuerwerk
Stempelsets: „Wimpeleien“ und Drehstempel T&T Merk-Mal
Stampin Write Marker: Savanne, Jade, Glutrot

Die beiden Mini-Umschläge werden einfach aneinandergeklebt, z.B. mit den obigen Einzelteilen entsprechend  ergänzt und nach Bedarf weiter verziert; für den „Verschluss“  des Minis habe ich einen Minimagneten verwendet.

Sonntag, 27. April 2014

Dies sollte eigentlich ...

... mein Swap für heute werden - ein Mini-Schokoladen-"Aufzug" mit der Anhängerstanze:


Da ich aber gerne die Kartenrohlinge aus dem Kartenset "Hip, hip, hurra" verwenden wollte und dann aber das Material viel zu spät bestellt habe (:o) musste ich umdisponieren (das Ergebnis zeige ich Euch morgen ;)). So wurde es nicht nur ein "Aufzug" und ich hoffe die Empfängerinnen haben sich trotzdem darüber gefreut ;).

Hier kurz die Maße:
"Umschlag": CS (hier knapp 1/2 Karte) 18 x 5,1 cm, von beiden Seiten bei 8,4 cm gefalzt und die Enden mit dem Gewellten Anhänger gestanzt.
Innenteil: CS 15 x 6 cm, die kurze Seite bei 1 cm gefalzt, die lange bei 1, 7, 8 und 14 cm, zusammengeklebt und auf dem Mittelstück des "Umschlags" befestigt.

CS: Kartenrohlinge Hip, hip, hurra, Rhabarberrot, Altrosé, Pistazie und Jade
Stanzen: Kreise 1 1/4 und 1 3/8, Gewellter Anhänger und Itty Bitty Blüte
Stempel: aus dem Kartenset "Hip. hip. hurra"

Samstag, 26. April 2014

Freitag, 25. April 2014

Matchbox ...

... ein wenig abgewandelt ;):


Für ein Geldgeschenk für einen jungen Mann habe ich eine Schachtel aus dem "alten" Set Schachtelgrüße mit einer - passend mit dem Punchboard hergestellten - "Geld-Lade" bestückt.

CS: Flüsterweiß, Espresso und Jade
Stanzen SU: Framelits Feuerwerk (FJ), Kreis und Punchborad
Stempel: Wimpeleien (FJ)

Mittwoch, 23. April 2014

Glückwunschkarten ...

... zur Kommunion waren gewünscht - da noch nicht klar war ob auch ein Geldgeschenk mit in die Karte kommt, habe ich einfach die kleinen quadratischen Umschläge zum Einkleben vorbereitet:


CS: Flüsterweiß  Farngrün, Ozeanblau, Marineblau und Glutrot jeweils plus DP im Block
Stanzen SU: Framelits Feuerwerk (FJ, Kreise - der Fisch ist von Ursus
Stempel: Alles im Rahemen (GG) - der Glückwunsch ist von A. Renke

Montag, 21. April 2014

Nun sind wohl alle ...

... gefunden ;) - kleine Osterkörbe:


Nachdem ich unter anderem bei Claudia solche Körbchen gesehen habe, mußte ich sie dann auch endlich mal probieren - und habe prompt, wie so oft ;), die Maße (im Netz gibt es dazu einige Anleitungen) abgewandelt, weil meine kleiner werden sollten (CS in 15 x 15 cm). Meine Tochter hat gleich mitgewerkelt und für ihre farbenfrohen "Minis" die Innendekoidee von Claudia übernommen:


Und zu guter (Oster)Letzt noch die Tischgoodies:



CS. Savanne, Apfelgrün, Himbeerrot, Kürbisgelb, Espresso - Wassermelone, Gartengrün, Ozeanblau, Kürbisgelb, Osterglocke - Schokobraun, Olivgrün, DP Gartenparty (das "Flachspapier" ist nicht von SU)
Stanzen: Wellenkreis 1 3/4", Kreise, großes Oval, Sizzlits Zarter Zweig und Ittx Bitty Blume
Stempel: Hardwood (FJ) und  Ei(n) schönes Osterfest (FJ)

Sonntag, 20. April 2014

Frohe Ostern ...

... und fröhliches Eiersuchen wünsche ich Euch allen - da ich es mal wieder nicht geschafft habe, Osterkarten zu verschicken, zieren diese Hühnerkärtchen nun unseren Tisch ;)
 


Samstag, 19. April 2014

Süße Mitbringsel ...

... schnell (wenn man von der Fummelei des Reinbekommens absieht ;)) verpackt in den schmalen Zellophantüten:

 
 
CS: Osterglocke, Apfelgrün,  - Blauregen, Safrangelb, Zartrosa - Flüsterweiß
Stanzen: Wellenkreis 1 3/4, Kreise 1 1/4 und 1 3/8 und Itty Bitty Blüte
Stempel: Ei(n) schönes Osterfest (FJ)

Freitag, 18. April 2014

Kannst Du mir ...

... für morgen früh ein, zwei Osteranhänger machen? Na klar, mit den Stanzen ist das ja gar kein Problem (nur das Licht zum Fotografieren ist halt abends nix) ;):

            

 

 
Und noch zwei ganz schnelle "Nachbarschaftskindervarianten":
 

CS: Savanne, Bermudablau, Apfelgrün, Farngrün - Savanne, Wildleder, Olivgrün, Altrosé, DP Süßes Sorbet (SAB) - Glutrot, Osterglocke, DP Polka Dots - Flüsterweiß
Stanzen: Gewellter Anhänger, Wellenkreise, Kreise, Ovale, Kleine Blüte (FJ), Itty Bitty Blüte und Sizzlits Zarter Zweig
Stempel: Hardwood (FJ), Petite Petals  (FJ) und Ei(n) schönes Osterfest (FJ)

Donnerstag, 17. April 2014

Diese süßen Schäfchen ...

..., die Marianne bei unserer Teamaktion gezeigt hat, musste auch ich unbedingt nachwerkeln ;):


Da ich aber keine Lust hatte die Two Tags rauszukramen, habe ich mir die prima Anleitung von Marianne einfach für die Anhängerstanze umgewandelt: 1 Streifen CS 15,5 x 5,1 cm, von beiden Seiten bei 6,5 cm gefalzt, gepägt mit dem "Punktemeer" aus der SAB. Für den Kopf habe ich dann zwei Wellenkreise genommen (um hinten die Anhängeraussparung auch zu verdecken) und in Ermangelung der Boho-Blüte wurde das "Haarteil" zweimal versetzt mit der "Kleinen Blüte" gestanzt (ebenso kann man die "Ohren" statt mit der Wortfensterstanze auch aus einem großen Wellenkreis schneiden).

So, meine Schafe sind auf dem Weg nach Italien, ich hoffe sie haben eine gute Reise und kommen noch pünktlich an ;).

Mittwoch, 16. April 2014

Zum Abschied ...

... in ein paar Tage Osterurlaub habe ich meinen KollegInnen diese "Kleinen Osterfreunde" mitgebracht:

 
Inspiriert dazu hat mich die niedlich Gucklochverpackung von Doris :). Meine Version für die Schweizer Ostertiere benötigt einen Streifen CS in 17,5 x 5,1 cm, von beiden Seiten bei 8 cm gefalzt und die Enden entsprechend mit der Anhängerstanze gestanzt. Die Stanze für den  3/4" Kreisausschnitt wird mittig und mit der Kante an die Anhängeraussparung angelegt.
 
CS: Savanne, Wildleder, Osterglocke und Gartengrün
Stanzen: Gewellter Anhänger, Wellenkreis 1 1/4", Kreis 3/4", Itty Bitty Stanzenpaket und Sizzlits Zarter Zweig
Stempel: Hardwood (FJ), Ei(n) schönes Osterfest (FJ) und Im Fähnchenfieber (SAB)

Sonntag, 13. April 2014

Nichts Neues ...

... für alle, die schon fleißig unseren Teamblog besucht haben ;) ... mein kleiner Beitrag zum Thema Ostern: Ein Osterkörbchen, hergestellt mit der Anhänger Stanze, nebst kleiner Einladungskarte:


Für das Osterkörbchen (für Süßes oder auch ein Blümchen) habe ich zuerst einen A4 Bogen Savanne mit dem Hintergrundstempel Hardwood - ebenfalls in Savanne - bestempelt, dann daraus 4 Streifen in je 5,1 x 28 cm geschnitten und diese von beiden Seiten bei 11 cm gefalzt. Danach wurden alle Enden mit dem Gewellten Anhänger gestanzt und an dieser Seite nochmals bei 2 cm gefalzt; daraus entsteht der Umschlag für die Kordelführung. Unterhalb des Umschlages habe ich mittig noch einen Ausschnitt mit der Wortfensterstanze gemacht. Nun die vier Streifen versetzt übereinander geklebt, einen Leinenfaden in die Kordelführung gelegt, die einzelnen Umschläge mit einem Klebepunkt festgeklebt, die Kordel zugezogen und fertig ist das Körbchen (bei Fragen dazu einfach melden ; )). Auf die Anhängeraussparungen habe ich noch, mit der Wortfensterstanze zurechtgeschnittene, kleine Eier aus dem Set “Ei(n) schönes Osterfest” geklebt.

Und dann noch ein paar farblich abgestimmte Tisch- oder Vor-die-Tür-Goodies:


Sind ja eigentlich alles Klassiker, daher hier nur meine Maße:

Nr. 1 Offene "Hühnerbox": CS in 7 x 29,7 cm, von beiden Seiten bei 12,5, 4,5 und 2,5 cm gefalzt und mittig bis hinten in die Stanze Gewellter Anhänger legen und stanzen

Nr. 2 Milchkarton: CS in 14 x 21 cm, die lange Seite bei 5, 10, 15 und 20 cm gefalzt, die kurze bei 5, 10 und 13 cm

Nr. 3 Kleines Tütchen: DP vom Block (11,4 x 16,5 cm), die lange Seite bei 4, 8, 12 und 16 cm gefalzt, die kurze bei 4 cm, zusammenfalten und auch diese mittig bis hinten in die Stanze Gewellter Anhänger gelegt und gestanzt

Nr. 4 Mini-Pralinenbox: DP in 4 1/2 x 4 1/2″ (in Inch da, einfacher wegen des Punchboardes ; )), bei 1 1/8″ mit dem Punchboard gestanzt und gefalzt, die nächste Seite bei 2 1/4″ stanzen und falzen, die nächste wieder bei 1 1/8″ und die letzte Seite wieder bei 2 1/4″, dann reihum an der Falzlinie angelegt nur stanzen (nicht falzen, so entsteht der Pralinenbox-Effekt)


CS: Savanne, Pistazie, Flüsterweiß und DP in den Farben
Stanzen: Gewellter Anhänger, Wellenkreise, Kreise, Ovale, Wellenoval und Punchboard
Stempel: Ei(n) schönes Osterfest (FJ) und Alles im Rahmen (GG)

Freitag, 11. April 2014

Dreierlei ...

... kleine Tischgoodies für Ostern oder sonstige Feste:


In die Falzbrett-Box (CS 11,5 x 16,5 cm) passt z.B. ein Mini-T..x, in die klassische Punchboard-Schachtel (CS 10,5 x 10,5 cm) ein RS-Mini und in den Punchboard-Umschlag (CS 9,5 x 9,5 cm) - den ich übrigens vom Layout genauso irgendwo im Netz gesehen habe aber leider nicht mehr weiß wo :S - ein Danke-Riegel ;).

CS: DP Süße Sorbets (SAB) und Kombifarben Pistazie, Aquamarin und Kirschblüte
Stanzen: Wellenkreis, Oval, Kreise, Fähnchen (SAB) und Itty Bitty Blüten (ja, tatsächlich beide seit ich den Stempel dazu entdeckt habe ;))
Stempel: Sixed-Side-Sampler,Gast-freundlich und Im Fähnchenfieber (SAB)


Mittwoch, 9. April 2014

Hasis und Teamaktion ...

Diese Mini-Hasis "hoppeln" heute als kleiner Osterferiengruß ins Lehrerzimmer ;):

 
Und dann noch, ein wenig spät :S, der Hinweis auf unsere Teamaktion:
 
Das Stempelzeitkreativteam ist aus dem Winterschlaf erwacht ;) - wir zeigen Euch von morgen an Ideen rund ums Frühjahr und Ostern:
 
http://stempelzeitkreativteam.de/
 
 
Schaut vorbei, wir freuen uns sehr über Eure Besuche und Kommentare (und vielleicht gibt es ja sogar eine Kleinigkeit zu gewinnen :)?)!

Sonntag, 6. April 2014

Diese "Dreiecksboxen" ...

... wollte ich schon länger mal ausprobieren; so sind dann diese kleine Varianten enstanden, in denen sich ein Küsschen oder Coffee to go verpacken lässt (leider ist das Foto mal wieder bei schlechten Lichtverhältnissen entstanden :S):


Zeichnungen und Videos dazu gibt es jede Menge im Netz, hier meine Maße: CS in 13 x 13,5 cm, die längere Seite bei 1,5, 5, 8,5 und 12 cm gefalzt; die kürzere von beiden Seiten bei 3,5 cm.

CS: Schwarz, Saharasand, Pistazie, Flüsterweiß und DP Süße Sorbets (SAB)
Stanzen: Kreise, Itty Bitty Blüte
Stempel: Sixed-Side-Sampler

Freitag, 4. April 2014

Danke ...

... kann man eigentlich nicht oft genug sagen ;) - hier steht's auch nochmal auf dem Inhalt der kleinen Ziehverpackung:

 
CS: Kürbisgelb, Savanne, Espresso und Cremeweiß
Stanzen: Kreise, Zackenkreis Feuerwerk (FJ)
Stempel: Alles nur Sprüche (JK), Gorgeus Grunge (JK)


Mittwoch, 2. April 2014

Auf die Schnelle ...

... eine schlichte kleine Karte für einen kurzen Gruß:

 
 
Die Maße sind angepaßt an die kleinen Umschläge (13 x 9,2 cm):
CS in 12,6 x 17,6 cm, falzen bei 6,8 cm und dann beide Enden mittig (6,3 cm) stanzen.
 
CS: Savanne, Flüsterweiß und Wassermelone
Stanzen: Gewellter Anhänge (FJ) und Eckenabrunder des Punchboardes
Stempel: Wimpeleien (FJ)